Lyrics

Lyrics: Måneskin – ZITTI E BUONI (Deutsche Übersetzung)

ZITTI E BUONI (Deutsche Übersetzung) Lyrics

Måneskin
Måneskin

Måneskin – ZITTI E BUONI (Deutsche Übersetzung) Lyrics

By Måneskin

[Strophe 1]
Sie wissen nicht, wovon ich spreche
Kleidung ist verschmutzt, Bruder, mit Dreck
Das Gelb der Kippe zwischen den Fingern
Ich gehe umher mit einer Kippe
Entschuldigung, aber ich glaube wirklich
Dass ich diesen Sprung schaffen kann
Und selbst wenn die Straße ansteigt
Trainiere ich jetzt dafür

[Strophe 2]
Und guten Abend, meine Damen und Herren
Bring die Schauspielеr heraus
Ihr haltet bessеr eure Bälle fest
Ihr seid besser still und artig
Hier sind die Menschen komisch, wie Drogenhändler
Zu viele Nächte habe ich draußen ausgesperrt verbracht
Jetzt trete ich diese Tore ein
Schaue hinauf wie Klettere
Tut mir so leid, Mutter, falls ich immer weg bin, aber

[Refrain]
Ich bin verrückt, aber anders als sie
Und du bist verrückt, aber anders als sie
Wir sind verrückt, aber anders als sie
Wir sind verrückt, aber anders als sie

[Strophe 3]
Ich habe Seiten um Seiten geschrieben
Ich habe Salz gesehen, dann Tränen
Diese Männer in Autos
Klettert nicht die Stromschnellen hinauf
Ich schrieb auf ein Grabstein
„In meinem Haus gibt es keinen Gott“
Aber wenn du den Sinn der Zeit findest
Wirst du aus deiner Vergessenheit wieder aufsteigen
Und kein Wind stoppt
Die natürliche Kraft
Vom richtigen Blickwinkel
Du spürst den Rausch des Windes
Mit Wachsflügel auf deinem Rücken
Ich gehe und suche das Hoch
Versuch es nochmal falls du mich stoppen willst
Versuch mir meinen Kopf abzuschneiden
Denn

[Refrain]
Ich bin verrückt, aber anders als sie
Und du bist verrückt, aber anders als sie
Wir sind verrückt, aber anders als sie
Wir sind verrückt, aber anders als sie

[Bridge]
Leider reden Leute
Sie reden, sie wissen nicht, über was sie sprechen
Bring mich dorthin wo ich schwebe
Denn mir mangelt es hier an Luft
Leider reden Leute
Sie reden, sie wissen nicht, über was sie sprechen
Bring mich dorthin wo ich schwebe
Denn mir mangelt es hier an Luft
Leider reden Leute
Sie reden, sie wissen nicht, über was zur Hölle sie sprechen
Bring mich dorthin wo ich schwebe
Denn mir mangelt es hier an Luft

[Refrain]
Aber ich bin verrückt, aber anders als sie
Und du bist verrückt, aber anders als sie
Wir sind verrückt, aber anders als sie
Und wir sind verrückt, aber anders als sie

[Outro]
Wir sind anders als sie

Related Articles

Back to top button